X
 

Abendkurs - Bilanzbuchhaltung International - Hamburg

Termine und Preise

Kein freier Termin verfügbar

Zielgruppe

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer: 1. Die Prüfung zum Bilanzbuchhalter oder zur Bilanzbuchhalterin aufgrund einer Regelung einer zuständigen Stelle erfolgreich abgelegt hat. 2. Den anerkannten Fortbildungsabschluss Geprüfter Bilanzbuchhalter oder geprüfte Bilanzbuchhalterin oder einen gleichwertigen Abschluss erworben hat. 3. Einen wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss an einer Hochschule erworben hat.

Unterrichtseinheiten

200 UE

Inhalte

Die Themeninhalte sind:

Internationales Rechnungswesen

Analyse von internationalen Abschlüssen

Finanzierung

Internationales Steuerrecht

Umsatzsteuer

Dauer

Dienstag und Donnerstags von 17:15–20:15 Uhr

Abschluss

Prüfung vor der IHK
Ihr Ansprechpartner

Silke Nahl

Lehrgangsbetreuung
040 445353
E-Mail schreiben